"Das Urteil" - Ein Klassiker

"Das Urteil" - Ein Klassiker

"Das Urteil" - Ein Klassiker

Was ist ein Klassiker? Klassische Geschichten sprechen über sehr wichtige, allgegenwärtige Themen, sowie die Liebe, die Politik und die menschliche Natur. Alle diese Themen sind zeitlos, und alle Menschen können sich mit diesen Themen identifizieren. Und wenn man sich mit diesen Themen identifiziert, kann man etwas über seine Mitmenschen und oft sogar etwas über die Menschheit lernen. Daher befassen sich klassische Geschichten damit, wovon man etwas etwas lernen kann.

Kafka spricht über viele wichtige Themen. Zum Beispiel, spricht er viel über die Beziehungen1 zwischen Menschen in seinen Werke. In der Geschichte "Das Urteil", Kafka spricht über die Beziehung zwischen einem Vater und seinem Sohn, die Beziehung zwischen zwei Freunden und die Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau. Alle diese Beziehungen sind sehr wichtig für einen Menschen, und keine sind einfach.

Georg, die Hauptfigur vom Buch "Das Urteil", hat diese drei Beziehungen verraten. Er hat seinen Freund verraten, weil er ihm nichts wichtiges für drei Jahren geschrieben hat. Georg hat seinen Vater verraten, weil er ihn vernachlässigt und ihn wie ein Kind behandelt. Georgs Vater sagt, dass Georg seine Verlobte heiraten will, weil sie ihren Rock für ihn gehoben hat. Georg will alle diese schlechten Dinge vergessen, aber sein Vater sagt ihm all diese Dinge. Für Georg ist es zu viel und er begeht Selbstmord2.

Kafka benutzt Georg, um zu erforschen, wie wichtig Beziehungen sind. Ich denke, dass Kafka uns über die Natur einer Beziehung lehren will. Alle Beziehungen beruhen auf Vertrauen, und Kafka benutzt Georg, um dies zu demonstrieren. Georg hat das Vertrauen seines Vaters und seines Freunds verraten, indem er sich nicht um die beiden gekümmert hat. Aber wenn man einander verrät, vergisst man die andere Person nicht. Dann ist man dazu gezwungen, auf alle diese schlechten Dinge zu sehen, und für Georg ist diese zu viel.

Durch den Tod Georgs, will Kafka uns über menschliche Beziehungen lehren. Wenige Mensch möchten Selbstmord begehen. Wenn ein Leser liest, dass eine Figur Selbstmord begeht, fragt sich der Leser, warum die Figur Selbstmord begangen hat. Im Werk "Das Urteil" sieht man, was man machen will, wenn man seine Freunden verrät. Alle diese Dinge sind eine Methode Kafkas, uns dazu zu provozieren, genauer über menschliche Beziehungen nachzudenken. Es scheint, dass man einander nicht verraten soll, sonst wäre unser Leben möglicherweise schlechter und kleiner.

Alle Menschen können davon profitieren, über dieses Thema zu lernen, weil alle Beziehungen haben. Abschließend ist "Das Urteil" ein Klassiker, weil es eine allgemeine Moral über ein wichtiges Thema gibt.

1die Beziehung - relationship

2Selbstmord begehen - to commit suicide
3die Vertrauen - trust
4aufberuhen - to rely upon